1.  "Stress im Job: Die richtigen Strategien, um Konflikte am Arbeitsplatz zu lösen" - Das IKuF im Interview des FOCUS-Sonderhefts "Deutschlands beste Arbeitgeber 2017"

2.  Bericht und Ergebnisse zum ersten Streitkulturindex für Unternehmen und Organisationen in Deutschland

3.  Bauen Sie Ihre Fähigkeiten weiter aus! - Aktuelle IKuF-Kurse für Sie

4.  Studie 2017: Berufliche Weiterbildung fördert Aufstieg - HR-Manager blicken bei Personalentscheidungen auf Eigeninitiative

5.  Erfolgreicher am Arbeitsplatz: Lassen Sie sich durch einen Experten unterstützen!

6.  Last but not least - Studie: "Abschalten und sich wohler fühlen"

 

Intro: Wie Sie 2017 noch besser werden!

Sehr geehrte Dame, / Sehr geehrter Herr,

gestalten Sie im Jahr 2017 die Austragung von Konflikten souveräner und stressfreier. Erwerben Sie neue Kenntnisse. Und seien Sie überrascht, wie viel erfolgreicher Sie auch schwierige Situationen mit Kollegen und Mitarbeitern lösen können. 

Diese "persönliche Optimierung" wünscht Ihnen für Ihr Jahr 2017
Dr. Timo Müller
IKuF – Institut für Konfliktmanagement und Führungskommunikation

 

 

1. "Stress im Job: Die richtigen Strategien, um Konflikte am Arbeitsplatz zu lösen" - Das IKuF im Interview des FOCUS-Sonderhefts "Deutschlands beste Arbeitgeber 2017" 

Konflikte gehören zum Alltag im Job. Wer sie aktiv managt, bringt sein Team nach vorn. 

Den Artikel lesen Sie hier.

 

2. Bericht und Ergebnisse zum ersten Streitkulturindex für Unternehmen und Organisationen in Deutschland

Wissen schafft Bewusstsein. Laut einer Studie betrachten "leitende Persönlichkeiten in Unternehmen ihre Rolle in der Konliktlösung kritisch – vor allem jene, die regelmäßig mit der Thematik in Berührung kommen. In einer Studie wurde festgestellt, dass die Führungskräfte, die bereits die meisten Streitfälle gelöst haben, auch den größten Bedarf an Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich sehen. 78 % wünschen sich mehr Wissen über Konliktmanagement, (...) Bisher bietet nur die Hälfte der beteiligten unternehmen spezielle Fort- und Weiterbildungen für die mit der Konliktlösung beauftragten Personen an." Dies betrifft u.a. Führungskräfte, die als Team- oder Abteilungsleitung Verantwortung tragen.  

Mehr zum Thema lesen Sie hier!

 

3.  Bauen Sie Ihre Fähigkeiten weiter aus! - Aktuelle IKuF-Kurse für Sie

Veranstaltungen in
Hamburg, München und Köln.

Alle offenen IKuF-Kurse finden Sie in der Übersicht.

Jeder der Kurse ist auch als Inhouse-Kurs buchbar.

 

4.  Studie 2017: Berufliche Weiterbildung fördert den Aufstieg - HR-Manager blicken bei Personalentscheidungen auf Eigeninitiative

Für alle, die 2017 im Job weiterkommen möchten, zahlt sich berufliche Weiterbildung aus. Dies geht aus der aktuellen TNS Infratest-Studie »Weiterbildungstrends in Deutschland 2017« hervor. Die Umfrage wurde bereits zum neunten Mal in Folge im Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) unter 300 Personalverantwortlichen in deutschen Unternehmen durchgeführt.

mehr  

 

5.  Erfolgreicher am Arbeitsplatz: Lassen Sie sich durch einen Experten unterstützen!

Dr. Timo Müller coacht Sie im Rahmen von Präsenz- und Telefon-Coachings. Jetzt weiterentwickeln und einen ersten Informationstermin vereinbaren!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Informationen zu IKuF-Coachings - und auch IKuF-Konfliktmoderationen - finden Sie hier.

 

6. Last but not least - Studie: "Abschalten und sich wohler fühlen"

Eine neue Studie zeigt, dass Abschalten von der Arbeit wichtig ist, um sich am Feierabend zu erholen. Wer dann nicht mehr an den Job denkt, hat weniger körperliche Beschwerden und fühlt sich wohler. Der Arbeitsdruck erschwert das Abschalten, ein gutes Miteinander im Team fördert es. Wenn man partout nicht abschalten kann, sollte nicht gegrübelt, sondern positiv gedacht werden.

 

                                        mehr  (siehe Artikel 01.02.2017)

 

         «  Interaktionen in Unternehmen optimieren.

             Konstruktive Kommunikation ermöglichen.

             Handlungsoptionen erweitern. »

 

Ihr iKuF - Institut für Konfliktmanagement und Führungskommunikation
www.ikuf.de

 

Aktuelle Informationen rund um die Themen: erfolgreiche Kommunikation
am Arbeitsplatz und gelingende Work-Life-Balance:

Abonnieren Sie jetzt den kostenfreien IKuF-Newsletter!

                             ...  für sich selbst

                             ...  für eine Kollegin/einen Kollegen

                             ...  für Ihre Vorgesetzte

                             ...  für Menschen Ihres Privatlebens  


                               IKuF-Newsletter abonnieren 

 
 

Zum letzten IKuF-Newsletter

Alle Newsletter finden Sie hier  (im unteren Teil).