Eine humorvolle Stimmung in der Gruppe bietet keinen Raum für stressige Konflikte.

Humor erhöht die Arbeitszufriedenheit: "Es darf im Team miteinander gelacht werden!"

 

Das humorvolle Bewegungsspiel "Es braucht einen Witz!!!" setzt hier an. Es kann in vielen beruflichen und privaten Kontexten gespielt werden. Beispielsweise in Ihrer nächsten Teambesprechung.

 

Schritt 1:
Verteilen Sie an jeden Anwesenden 1 Anleitungsblatt.
Jeder sollte das Blatt kurz lesen, um die Regeln zu verstehen.

     Die Anleitung zum Spiel: zum Ausdrucken (Anleitungsblatt)


Schritt 2:
Gehen Sie nach dem Anleitungsblatt vor.
"Irgendeine Person ... ruft spontan ..."

 

Befördern Sie in Ihrem Team eine gute Stimmung!

Auch wenn das Spiel zunächst albern klingt:
Lassen Sie sich auf das Spiel ein!

Das Spiel entwickelt eine eigene Dynamik, die man selbst erleben muss.

Probieren Sie es aus!
Das Spiel wird Ihnen und Ihren Mitmenschen viel Freude bereiten!

  

Hintergrund-Informationen zum Spiel "Es braucht einen Witz!!!"


Wer kann das Spiel „Es braucht einen Witz!!!“ spielen?

Nicht nur Personen am Arbeitsplatz. Menschen jeden Alters: vom Kleinkind bis zu Senioren – auch in altersgemischten Gruppen möglich..

 

Was ist das Ziel des Spiels?

Das Spiel bringt eine Auszeit und dient so der kurzen Regeneration.
Es umfasst 4 Aspekte:

 1.  körperliche Bewegung und so eine Auszeit vom Denken

 2.  das Erleben eines positiven Gruppenmiteinanders
      („Gemeinsames Bewegen und Singen der Strophen“)  

3.  eine Auszeit vom eher ernsten Berufsalltag

4.  das Lachen über eine humorvolle Anekdote/Witz

Nach dem Spiel haben die Spieler(innen) erfahrungsgemäß neue Energien für anstehende Aufgaben. Die Konzentration und die Leistungsfähigkeit sind höher als vor dem Spiel. 

 

Wann und wo kann das humorvolle Bewegungsspiel gespielt werden?

Das Spiel eignet sich für Gruppen jeder Größe im privaten und beruflichen Kontext: Freundesgruppe, familiäre Gruppe, Teams, Kurse und Veranstaltungen, Schulklassen, spontane Aktionen unter Passanten etc.

Erfahrungsgemäß wird das Spiel von Gruppen insgesamt gut angenommen.
Personen, die sich anfangs nicht so sehr für das Spiel begeistern können, werden durch das Erleben der Gruppendynamik positiv "mitgerissen".

Wichtiger Hinweis:
Sehr introvertierte Mitarbeiter sollten nicht gezwungen werden, an dem Spiel teilzunehmen. Das Aufstehen mit den anderen "Spielern" sollte reichen.
Die Erfahrungen zeigen u.a., dass Personen, die sonst eher mit Wortbeiträgen zurückhaltend sind, teilweise im Rahmen des Spiels "aufblühen" und große Einsatzfreude zeigen.

 

Wie lange dauert das Spiel?

Das Spiel (1 Runde) dauert ca. 3 Minute inklusive der Erzählzeit für den Witz.
Wenige Minuten, die sich z.B. in jedem Team-Meeting auszahlen.

 

Ein zusätzlicher Hinweis: keine verletztenden Witze

Das Spiel ist verfehlt, wenn der Witz auf Kosten eines Menschen innerhalb oder außerhalb der Gruppe gemacht wird. So sind beispielsweise rassistische Witze verboten. Das Spiel „Es braucht einen Witz!!!“ hat das Ziel, dass Menschen gemeinsam für einige Minuten eine gute Zeit verleben und miteinander lachen.

 

Last but not least: Ein Tipp

Drucken Sie das Anleitungsblatt „Es braucht einen Witz“ auf einem DIN-A4-Blatt aus!
Für jede Person oder zumindestens jede zweite Person ein Blatt.

 

Befördern Sie in Ihrem Team eine gute Stimmung!

    Die Anleitung zum Spiel: Zum Ausdrucken (Anleitungsblatt)

     (Wo finden Sie die Druckfunktion? 
      Antwort: Auf der Seite "Anleitungstext" oben rechts)